Resolution an Niedersachsens Ministerpräsidenten Weil — Forumsteilnehmer fordern Seehofer zur „Zurückhaltung bei Wortwahl“ auf —

Bei einem Strategieforum des Landespolizeipräsidiums Niedersachsen ging es um die Weiterentwicklung der Polizei. Über 200 Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen – von Präsidenten bis zur Sachbearbeiterebene, ebenso Personalräte – befassten sich am Wochenende mit den Herausforderungen der digitalen Zukunft. In einer von Teilnehmern verabschiedeten Resolution Bundesinnenminister Horst Seehofer aufforderten, „Zurückhaltung bei der Wortwahl“ zu üben. Zugleich machten sie in dem an Ministerpräsident Stephan Weil adressierten Schreiben deutlich, dass die Kolleginnen und Kollegen mit ausländischen Wurzeln innerhalb der Polizei voll integriert und nicht Teil eines Problems seien. Die Resolution hat folgenden Wortlaut:
Source: News GdP Bundespolizei

Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*